Palazzi

You are here: Home  > Palazzi

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo Santa Croce

    „Palazzo Santa Croce“ befindet sich genau gegenüber der Haupt-Fassade der Kathedrale von „Santa Maria Maggiore“, am „Piazza del Duomo“ und besetzt eine weite Fläche des Kirchplatz der früher viel grösser war. Am Anfang gehörte das Gebäude einer adligen Familie aus Barletta schon zu Zeiten der Normannen, die „Santacroce“, dessen Namen dem Gebäude gegeben wurde. Das […]

  • Item thumbnail
    0

    (Italiano) Palazzo Bruotschy

    Der „Palazzo Bruotschy“ wurde im Jahre 1621 errichtet, aber seine erste und originale Bau-Vorbereitung stammt aus dem 16. Jahrhundert. Seine Besonderheit ist in der Bewahrung des Portikus der Fassade, sicherlich aus mittelalterlichen Zeit stammend und nicht jünger als Beginn des 15. Jahrhundert. Die Struktur wurde mehrmals umgebaut und hat vier Kreuzbogen, zwei Spitzbogen und zwei […]

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo Della Corte

    Das Gebäude „Palazzo della Corte“ wurde ungefähr im Jahre 1540 erbaut um die Kongresse der “Universitas Barolitana” zu empfangen, damals ein wichtiger Gemeinderat. Im Jahre 1769 war das Gebäude in sehr schlechte Konditionen. Es war notwendig eine größere Umstrukturierung vorzunehmen und diese gab dem Gebäude das heutige Ansehen. Die Unterschiede zwischen dem Erdgeschoss und dem […]

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo del Leone

    Das Gebäude in „Corso Cavour“, entlang der „Strada del cambio“,hat den Namen einer der vielen Familie die es bewohnt haben. Auch wenn sein Bau im Jahre 1418 entstand, gibt es genügend Beweise dazu das in der Mitte des 16. Jahrhunderts weitere Umstrukturierungen vorgenommen wurden. Die Fassade hat typische Charakteristiken des 15. Jahrhundert. Sehr interessant der […]

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo De Martino

    Das Gebäude stammt aus dem Ende des 16. Jahrhundert (im Jahre 1599 gehörte es der Familie „Marulli“) und befindet sich in einer der Hauptstraßen der Stadt gegenüber „Palazzo Gentile“. Dieses Gebäude hat eine wichtige Bedeutung für die Stadt Barletta da hier die Herrscher der französischen Jahre des neapolitanischen Reich untergebracht wurden, „Giuseppe Bonaparte“ im Jahr […]

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo Gentile

    Das Gebäude wurde am Anfang des 16. Jahrhundert von der Familie „Gentile“ errichtet, seit 1920 ist es Sitz einer Bank. Die Fassade die sich auf „Corso Garibaldi“ zeigt, hat einen monumentales Portal am Eingang über dies stützt eine Loggia und ein großes Fenster-Balkon. Die andere Fassaden haben rechteckige Fenster. An beide Seiten öffnen sich sechzehn […]

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo Esperti

    „Palazzo Esperti“ ist ein großes Beispiel für private Gebäude vom 14. Jahrhundert und übernimmt den Namen der Familie die dieses Grundstück im 17. Jahrhundert gekauft hat. Das Gebäude geht bis zur parallel Straße „via San Giorgio“, wo die Fassade dieselbe Fläche von der Haupt-Fassade hat. Es sind typische Charakteristiken vorhanden die zum 14. Jahrhundert zurück […]

  • Item thumbnail
    0

    Palazzo dell'Arco

    „Palazzo dell’Arco“ wurde von „Francesco de Armis“ im Jahre 1473 errichtet und ist aus geschichtlichen Gründen auch als „Palazzo dell’Arco Pretorio“ oder „Palazzo Capitaneo“ bekannt, da dieses Gebäude an die Geschichte des wichtigen „Capitanato di Giustizia“ das örtlich höchste Justiz-Amt, gebunden ist. Vom Jahre 1501 bis zum Jahr 1503, war dieses Gebäude Sitz des spanischen […]